Saison 2022

(Stand 15.07.2022)

Endergebnisse, Tabellenplätze und Spielberichte

Gratulation an unsere hervorragenden Juniorinnen 18,
die sich in ihrer ersten Saison sensationell den Aufstieg erkämpft haben.

Wir gratulieren auch den Herren 50 und den Herren 65 zum Aufstieg

Juniorinnen 18
Tabellenplatz 1   10:2 Punkte Aufstieg in Südliga 2

Herren 50
Tabellenplatz 2    8:2 Punkte   Aufstieg in Südliga2

Herren 65
Tabellenplatz 2    8:2 Punkte   Aufstieg in Südliga 2

Knaben 15
Tabellenplatz 3    8:4 Punkte

Damen 50
Tabellenplatz 5    2:8 Punkte

Dunlop Kleinfeld U9
Tabellenplatz 5    2:8 Punkte

Junioren 18
Tabellenplatz 6    4:8 Punkte

Bambini 12
Tabellenplatz 7     0:12 Punkte

_______________________________________________________________________________________________

Saisonstart 2022:
1. Spieltag 6. Mai – 11. Mai

Knaben 15
TC Finsing                  SVN München             5:1

Die Mannschaft überzeugte mit einem klaren Heimsieg
Für die hart erkämpften Einzelpunkte sorgten Robin Henkel, Quirin Eck und David Oppelt. Den ersten Doppelpunkt mussten sich Magdalena Fellermaier und Robin Henkel hart im Champions-Tiebreak mit 13:11 erkämpfen. Quirin Eck und David Opelt holten sich ihren Doppelpunkt ganz klar mit 6:1, 6:1.
Ein ganz toller Saisonauftakt für unsere junge Mannschaft, Gratulation und weiter so.

Dunlop Kleinfeld U9
Das Spiel unserer Jüngsten musste leider aufgrund der Witterungsverhältnisse auf den 08.07.2022 verschoben werden.

Junioren 18
TSV Haar II                              TC Finsing      6:0
Leider mussten unsere Junioren 18 alle Punkte dem Gegner überlassen.
Aber Kopf hoch, beim nächsten Mal gewinnt ihr wieder.

Juniorinnen 18
TC SportScheck                      TC Finsing      5:1
Beim ersten Punktspiel unserer jungen Juniorinnen18 Mannschaft konnte leider nur
Magdalena Fellermair mit einem deutlichen 6:0, 6:0 Sieg im Einzel den Ehrenpunkt erzielen.
Aber auch für euch gilt, Kopf hoch, der nächste Sieg kommt sicher.

Damen 50
TC Finsing      TC BlauWeiß Neufahrn           3:3
Die Damen 50 erspielten sich ein respektables Ergebnis. Marianne Leibig und Gabriele Brandner
holten sowohl die beiden Einzelpunkte, als auch den wichtigen Doppelpunkt zum Unentschieden.

Herren 50
TC Finsing                  TF Markt Schwaben     5:4
Mit einem wichtigen Sieg starteten die Herren50 in die Saison.
Die Einzel gewannen Michael Horvat, Andreas Haun und Manfred Lössl.
Mit den Doppelsiegen machten Zintl / Haun und Lössl / Knesevic das Ergebnis perfekt.
Gratulation, so kann es weitergehen.

Herren 65
ETC Siegertsbrunn                 TC Finsing      5:1
Leider mussten die Oldies ohne Sieg vom ersten Auswärtsspiel heimfahren.
Nur die Nr. 1 der H65 Emmeran Lang konnte im Einzel einen Sieg verbuchen.
Aber der nächste Sieg kommt bestimmt, Kopf hoch. _______________________________________________________________________________________________

2. Spieltag 13.Mai – 14. Mai 2022

Dunlop Kleinfeld U9
TC Finsing                  TC Unterföhring          0:21
Unsere Jüngsten konnten leider in ihrem 1. Spiel keinen Punkt erzielen.
Aber Hauptsache es macht Spaß und beim nächsten Mal wird’s sicherlich besser.

Knaben 15
TSV Haar                     TC Finsing                  1:5

Die junge gemischte Mannschaft lies auch am 2. Spieltag dem Gegner keine Chance und
konnte mit einem klaren Sieg nach Hause fahren.
Die Einzelpunkte holten Jonas Fellermair, Magdalena Fellermair und Robin Henkel.
Beide Doppelpunkte holten souverän Jonas / Magdalena und Robin / David Oppelt.  
Wieder ein ganz toller Sieg, wir gratulieren euch, macht einfach weiter so.

Damen 50
TC Ismaning                TC Finsing                  5:1
Leider mussten unsere Damen diesmal die Punkte einem sehr starken Gegner überlassen.
Lediglich Judith Niedermayer erkämpfte sich einen Sieg im Champions-Tiebreak.
Kopf hoch, beim nächsten Mal klappt es wieder.

Herren 50
TC Finsing                  TeG Wasserburg         5:4
Auch in ihrem 2. Heimspiel waren die Herren50 erneut siegreich.
Die Einzel gewannen Harry Fritsch, Heiner Zintl und Andreas Haun.
Mit einer starken Doppelaufstellung holten Fritsch / Haun und Zintl/ Lössl den Gesamtsieg.
Weiter so, tolle Leistung.

Junioren 18
TC Topspin                 TC Finsing                  2:4
Die Junioren 18 konnten diesmal als Sieger nach Hause fahren.
Die Einzel wurden von Timo Keller, Colin Swierczyna, Patrick Kleinheins gewonnen. Den wichtigen
Doppelpunkt zum Sieg holten sich Colin und Patrick.
Gratulation an alle, so kann es weitergehen.  

Juniorinnen 18
TC Finsing                  TC Ascheim II             5:1
Unsere topmotivierten Juniorinnen18 boten ganz tolles Tennis. 
Alle Einzel wurden von Magdalena Fellermaier, Franziska Fischer, Franziska Haun und
Franziska Angermair gewonnen. Den Doppelpunkt zum klaren Sieg holten sich
Franziska Fischer und Judith Odametey.
Ein super Ergebnis, wir sind stolz auf euch. Jetzt macht einfach so weiter.

Bambini 12
SV Walpertskirchen                 TC Finsing      6:0
Leider konnten die Bambini diesmal noch keinen Punkt erzielen.
Aber der nächste Sieg kommt bestimmt, Kopf hoch, ihr könnt es.

Herren 65
ETC Siegertsbrunn                 TC Finsing      5:1
Leider mussten die Oldies ohne Sieg vom ersten Auswärtsspiel heimfahren.
Nur die Nr. 1 der H65 Emmeran Lang konnte im Einzel einen Sieg verbuchen.
Aber der nächste Sieg kommt bestimmt, Kopf hoch. _______________________________________________________________________________________________

3. Spieltag 20. Mai – 21. Mai 2022

Dunlop Kleinfeld U9
TC Finsing                  ATSV Kirchseeon        7:14
Am ihrem 2. Spieltag zeigte die U9 Mannschaft, dass die schnell lernen. Leonie Pallentin und
Emilia Manu holten sich ihre ersten Einzelsiege. Leider konnte dann keine Doppel gewonnen
werden. In der Motorikwertung mussten sich sie mit 3:6 Punkten geschlagen geben.
Aber ein 7:14 ist doch schon eine ganz tolle Leistung, Bravo macht weiter so.

Knaben 15
WB Fideliopark II        TC Finsing                  1:5

Und wieder ist unser  junge gemischte Mannschaft sehr erfolgreich und überlies dem Gegner
auch am 3. Spieltag nur 1 Punkt.
In den Einzeln siegten Timo Keller, Jonas Fellermair und Magdalena Fellermair.  
Für die Doppelpunkte sorgten Timo/Robin und Jonas/Magdalena.
Wieder ein ganz toller Sieg und verdient die Nummer 1 in der Tabelle.
Super Leistung, macht einfach weiter so.

Damen 50
TC Finsing                  TC Riemerling             3:3
Die Damen Mannschaft holte sich am 3. Spieltag ein respektables Unentschieden.
Marianne Leibig und Christina Schmid holten die beiden Einzelsiege. Auch den
Doppelpunkt holten sich Marianne und Christina.
Wir drücken euch die Daumen für den nächsten Sieg.

Herren 50
Polizei SV Haar II        TC Finsing                  4:5
Auch am 3. Spieltag waren die Herren50 erneut siegreich.
Die Einzel gewannen Harry Fritsch, Andreas Haun, Manfred Lössl und Holger Luczak.
Wieder wurde  mit einer starken Doppelaufstellung von Sedlmeier/Lössl der wichtige
Punkt zum Gesamtsieg geholt.
Tolle Leistung, 3 Spiele in Folge mit 5:4 gewonnen, wird das der neue Standard?

Junioren 18
TC Finsing                  TS Jahn München       2:4
Die Junioren 18 mussten heute dem Gegner den Sieg überlassen.
Im Einzel konnte nur Jonas Fellermair punkten. Den Doppelpunkt holten sich
Colin/Patrick. Kopf hoch, den nächsten Sieg holt ihr euch wieder.

Juniorinnen 18
TSV Haar                     TC Finsing                  1:5
Wieder zeigten unsere Juniorinnen18 ganz tolles Tennis und durften zum dritten Mal in Folge einen
5:1 Sieg feiern. Die Einzel wurden von Magdalena Fellermaier, Franziska Fischer und Franziska Haun
gewonnen. Beide Doppelpunkt zum klaren Sieg holten sich Magdalena/Judith und
Franziska Fischer/ Franziska Haun.
Ein super Sieg der mit dem 2. Tabellenplatz belohnt wurde.
Wir drücken euch die Daumen für den nächsten Sieg.

Bambini 12
SpVgg Altenerding                  TC Finsing      6:0
Leider konnten die Bambini auch diesmal noch keinen Punkt erzielen.  
Aber beim nächsten Spiel klappt es bestimmt. Kopf hoch, wir drücken euch die Daumen.

Herren 65
ETC Siegertsbrunn                 TC Finsing      5:1
Leider mussten die Oldies ohne Sieg vom ersten Auswärtsspiel heimfahren.
Nur die Nr. 1 der H65 Emmeran Lang konnte im Einzel einen Sieg verbuchen.
Aber der nächste Sieg kommt bestimmt, Kopf hoch. _______________________________________________________________________________________________

4. Spieltag  27.Mai – 1. Juni 2022

Dunlop Kleinfeld U9
TC Rot-Weiß-Poing                  TC Finsing      20:1
Aller Anfang ist schwer und das musste die U9 Mannschaft leider erfahren.
Lediglich Marlene Gebert und Leonie Pallentin konnten im Doppel einen Punkt holen.
In der Motorikwertung gab es diesmal leider keinen Punkt.
Jetzt nur nicht den Kopf hängen lassen, es wird schon noch.

Knaben 15
TC Finsing      SC-Baldham-Vaterstetten        4:2

Die tolle Knaben15  Mannschaft verteidigte erfolgreich ihren 1. Tabellenplatz,
Die Einzelpunkte holten Jonas Fellermair, Magdalena Fellermair und Robin Henkel.
Den Doppelpunkt zum Sieg holten Robin Henkel / David Oppelt.
Ein wichtiger Sieg für den Tabellenersten. Ganz tolle Leistung, macht weiter so.

Damen 50
FC Forstern                 TC Finsing                  4:2
Leider mussten die Damen50 mit einer unglücklichen Niederlage heimkehren.
Nur Marianne Leibig konnte sich den Einzelpunkt holen. Auch den Doppelpunkt
holten sich Marianne Leibig / Christina Schmid.
Kopf hoch und nochmal richtig kämpfen.

Junioren 18
TC Finsing                  TC Rot-Weiß-Poing     2:4
Auch die Junioren 18 mussten dem Gegner die Punkte  überlassen.
Im Einzel konnte nur Timo Keller punkten. Den Doppelpunkt holten sich
Patrick Kleinheins/Luca Raacke.
Es wird schon noch, kämpft weiter.

Juniorinnen 18
TC Finsing                  TC Riemerling             4:2
Die Juniorinnen18 holten sich erneut einen Sieg und verteidigten den 2. Tabellenplatz.
Alle Einzel wurden von Magdalena Fellermaier, Franziska Fischer, Franziska Haun und
Franziska Angermair gewonnen.
Wieder ein wichtiger Sieg. Wir freuen uns mit euch über eure tollen Erfolge.

Bambini 12
TF Markt Schwaben                 TC Finsing      6:0
Wieder mussten die Bambini alle Punkte dem Gegner überlassen.
Aber ihr habt ja noch drei mal die Chance zu gewinnen, wir glauben an euch.

TC Kolbermoor                       TC Finsing      1:5
Die Senioren der H65 waren diesmal sehr erfolgreich.
Die Einzelpunkte holten Emmeran Lang, Heinrich Zintl und Walter Thiess.
Beide Doppelpunkte holten sich Lang/Zintl und Wildgruber/Thiess.
Weiter so und dran bleiben.

Herren 65
ETC Siegertsbrunn                 TC Finsing      5:1
Leider mussten die Oldies ohne Sieg vom ersten Auswärtsspiel heimfahren.
Nur die Nr. 1 der H65 Emmeran Lang konnte im Einzel einen Sieg verbuchen.
Aber der nächste Sieg kommt bestimmt, Kopf hoch. _______________________________________________________________________________________________

5. Spieltag  11. Juni – 25. Juni 2022

Herren 50
TC Kirchheim              TC Finsing                  3:6
Die Herren 50 bleiben ihrer Linie treu und fahren auch nach dem vorgezogenen Spiel gegen Kirchheim
mit einem klaren Sieg nach Hause. Für die Einzelpunkte sorgten Harry Fritsch, Max Sedlmeier,
Heiner Zintl, Michael Horvat und Andi Haun. Den Doppelpunkt holte das das Duo Fritsch/Haun.
Gratulation zum 1. Tabellenplatz, der soll jetzt natürlich im letzten Punktspiel gegen den
Tabellen Zweiten gehalten werden. Wir drücken die Daumen.

Herren 65
TC Finsing                              SVN München 4:2
Die Senioren vom TC Finsing konnten wieder einen klaren Sieg erkämpfen.
Die Einzelpunkte holten Emmeran Lang, Heinrich Zintl und Josef Wildgruber.
Im Doppel holten Lang/Helmrich den wichtigen Punkt zum Sieg.
Damit ist der 3 Tabellenplatz gesichert und es ist noch mehr drin.

Knaben 15
TC Finsing      SC Baldham-Vaterstetten         4:2
Die junge gemischte Mannschaft setzte ihre Erfolgsserie weiter fort und erkämpfte sich zu Hause den
nächsten Sieg. Für die Punkte im Einzel sorgten Jonas Fellermair, Magdalena Fellermair und
Robin Henkel. Den wichtigen Punkt zum Sieg erkämpften Robin Henkel / David Oppelt im Doppel.
Somit wurde auch der 1. Tabellenplatz erobert. Da macht das Zuschauen Spaß.
Jetzt heißt es dranbleiben, und den 1. Platz verteidigen, Wir drücken die Daumen, ihr schafft das.

Dunlop Kleinfeld U9
TC Topspin                             TC Finsing      16:5
Unsere Jüngsten werden immer besser, obwohl es noch nicht zum Sieg gereicht hat.
Diesmal wurden 2 Einzel von Leonie Pallentin und Emilia Manu gewonnen. Leider klappt es mit
den verflixten Motorik Punkten noch nicht so wie es soll. Aber das kommt schon noch.
Wir drücken für das nächste Spiel ganz fest die Daumen.

Bambini 12
TC Finsing                  TC Rot-Weiß-Poing      2:4
Auch die Bambini haben sich gesteigert, aber leider hat es nicht ganz zu einem Sieg gereicht.
Leopold Horvat und Anna Manu holten die 2 Punkte in den Einzelspielen. Leider wurden dann
beide Doppel im Champions Tiebreak verloren.
Aber ihr habt noch zweimal die Chance euch nach oben zu kämpfen.
Wir drücken auch euch ganz fest die Daumen.

Herren 50
TC Finsing                  TC Topspin                 2:7
Die Herren 50 mussten leider an ihrem letzten Spieltag gegen den Favoriten ihre erste Niederlage
einstecken. Lediglich zwei Punkte konnten in den Einzeln von Max Sedlmeier und Michael Horvat
erkämpft werden. Aber was solls, wir haben mit 8:2 Punkten den 2. Tabellenplatz erreicht und
mussten uns lediglich dem Tabellenersten geschlagen geben. Gratulation, so macht Tennis Spass.

Damen 50
TC Lohhof II                TC Finsing                  6:0

Auch die Damen 50 mussten an ihrem letzten Spieltag eine herbe Niederlage hinnehmen und
konnten dieses Jahr nur den 5. Tabellenplatz belegen.
Aber in der nächsten Saison wird’s sicher wieder besser.

Juniorinnen 18
TSV Feldkirchen          TC Finsing                  0:6
Die sieggewohnten Juniorinnen nahmen auch diesmal alle Punkte mit nach Hause.
Die Einzel Spiele entschieden ganz souverän Magdalena Fellermair, Franziska Fischer, Franziska Haun,
Franziska Angermair für sich und dann holten Fellermair / Fischer und Haun / Odametey überlegen
die beiden Doppelpunkte.
Also wie ihr spielt ist schon wirklich ganz tolles Tennis, und ihr steht verdient auf dem 2. Tabellenplatz.
Weiter so, dann ist der erste Platz auch noch drin. Wir glauben an euch.

Herren 65
ETC Siegertsbrunn                 TC Finsing      5:1
Leider mussten die Oldies ohne Sieg vom ersten Auswärtsspiel heimfahren.
Nur die Nr. 1 der H65 Emmeran Lang konnte im Einzel einen Sieg verbuchen.
Aber der nächste Sieg kommt bestimmt, Kopf hoch. _______________________________________________________________________________________________

6. Spieltag  29. Juni – 06. Juli2022

Herren 65
TC Seeschneid                        TC Finsing      2:4
Auch auswärts holten sich die Senioren wieder einen verdienten Sieg.
Für die Einzelpunkte sorgten Emmeran Lang und Heinrich Zintl. Die wichtigen Doppelpunkte
erkämpften sich Lang/Helmrich und Zintl/Thiess und schon stehen wir auf Tabellenplatz 2.
Gratulation und jetzt nochmal alles geben, gegen den nächsten Gegner.

Knaben 15
TC Siegertsbrunn                    TC Finsing      5:1
Leider konnten die Knaben 15 Mannschaft an diesem Spieltag nur einen Punkt im Einzel durch
Jonas Fellermair holen, wodurch sie auf den 2. Tabellenpatz zurückfielen. Ausgerechnet der neue
Tabellenerste ist der nächste Gegner. Also alles geben, dann ist noch alles drin. Wir stehen hinter euch.

Bambini 12
TC Finsing                  SV Heimstetten            2:4
Die Bambini spielen zwar mittlerweile gut mit, aber es hat leider wieder zu einem Sieg gereicht.
Leo Fellermair holte den Einzelpunkt und er konnte auch zusammen mit Franziska Marcks den
Doppelpunkt erzielen.
Ihr habt noch eine Chance in der Tabelle aufzusteigen. Wir drücken euch ganz fest die Daumen.

Junioren 18
TC Pliening                 TC Finsing                  5:1
Im Lokalderby gegen Pliening konnten die Junioren leider nur 1 Punkt im Doppel holen.
Das Duo Colin Swierzyna und Patrick Kleinheins holten sich hier den Sieg.
Aber auch ihr habt noch die Chance in der Tabelle aufzusteigen.
Wir wünschen euch viel Erfolg und drücken auch euch die Daumen. .

Juniorinnen 18
TC Finsing                  TC Topspin                 4:2
Auch in ihrem letzten Spiel der Saison bestätigten die Juniorinnen ihre fabelhafte Leistung der ganzen
Saison und durften sich erneut über ihren Sieg freuen,
Die Einzel Spiele entschieden wieder ganz souverän Magdalena Fellermair, Franziska Fischer und
Franziska Haun. Im Doppel sorgten dann Fellermair / Fischer für den wichtigen Doppelpunkt zum Sieg.
Ihr steht nun verdient auf dem 1. Tabellenplatz und könnt wirklich stolz auf eure herausragende Leistung
in dieser Saison sein. Wir freuen uns mit euch und gratulieren.
Leider müsst ihr mit der großen Aufsteigerfeier noch etwas warten, da der TSV Haar rein rechnerisch
noch die Chance hätte, euch vom Spitzenplatz zu verdrängen.

Herren 65
TC Finsing                  TC Topspin                 5:1
Im letzten Punktspiel bestätigten die Senioren ihre starke Leistung der ganzen Saison mit einem hoch
verdienten Sieg.
Alle Einzel wurden von Emmeran Lang, Heinrich Zintl, Josef Wildgruber und WalterThiess gewonnen.
Das starke Duo Lang/Helmrich sicherten sich im Championstiebreak den Doppelpunkt.
Als Tabellenzweiter konnte eine sehr erfolgreiche Saison 2022 abgeschlossen werden.
Gratulation an alle und fit bleiben fürs nächste Jahr.

Herren 65
ETC Siegertsbrunn                 TC Finsing      5:1
Leider mussten die Oldies ohne Sieg vom ersten Auswärtsspiel heimfahren.
Nur die Nr. 1 der H65 Emmeran Lang konnte im Einzel einen Sieg verbuchen.
Aber der nächste Sieg kommt bestimmt, Kopf hoch. _______________________________________________________________________________________________

7. Spieltag  8. Juli – 9. Juli 2022

Junioren 18
TC Finsing                  TC Rot-Weiß-Freising  6:0
Leider trat der Gegner im letzten Punktspiel der Junioren nicht an, sodass das Spiel mit 6:0
gewertet wurde. Die Junioren 18 belegen nach einer durchwachsenen Saison 2022
den 6. Tabellenplatz.
Wir hoffen, dass ihr auch 2023 wieder antretet und wünschen euch jetzt schon viel Erfolg.

Knaben 15
TC Finsing                  SV Heimstetten            5:1
Im ihrem letzten Punktspiel gegen den sehr starken Tabellenersten konnte die Knaben15
Mannschaft nur einen Punkt durch Magdalena Fellermair holen.
Jetzt heißt es Daumen drücken, dass der verdiente 2. Tabellenplatz gehalten wird.  

Dunlop Kleinfeld U9
TC Neukeferloh                       TC Finsing      6:15
Hurra, am letzten Spieltag holten sich unsere Jüngsten ihren ersten Sieg der Saison und eroberten
sich damit den 5. Tabellenplatz.
Diesmal konnten alle Einzelpunkte von Julian Bott, Marlene Gerbert, Leonie Pallentin, Emila Manu
und beide Doppelpunkte von Julian / Marlene und Leonie/ Emilia erkämpft werden.
Lediglich in der Motorik durfte der Gegner mit 6:3 Punkte machen.
Wir gratulieren euch zu eurem tollen Sieg und hoffen, dass wir in der 2023 noch mehr davon sehen.

Bambini 12
TC Finsing                  TC Pliening     2:4
Die Bambini mussten im Lokalderby leider dem Gegner die Punkte mit nach Hause geben, sodass nur
der 7. Tabellenplatz erreicht wurde. Anna Manu und Leo Fellermair holten die Einzelpunkte,
leider konnte kein Doppel mehr gewonnen werden.
Jetzt nur noch die Köpfe hängen lassen, in der nächsten Saison 2023 wird’s sicher besser

Juniorinnen 18     1. Tabellenplatz mit 10:2 Punkten
Die Juniorinnen 18 des TC Finsing können endlich ihren 1. Tabellenplatz und somit ihren Aufstieg
feiern, nachdem Konkurrent TSV Haar an diesem Spieltag verloren hat.
Wir gratulieren unseren jungen Juniorinnen für ihre durchgehend hervorragenden Leistungen
und damit zum verdienten ersten Tabellenplatz. Es hat Spaß gemacht euch zu zuschauen.
Und wir freuen uns schon auf die Saison 2023 mit euch.

_______________________________________________________________________________________________